Helenengasse Bahnviadukte 8-11, 1020 Wien

Aktuelles


Jetzt im Frühjahr checken und reinigen!

Die Klimaanlage als Keimfalle für Ihre Augen!

600.000 Bakterien, 350.000 Pilze und zigtausende Hefen, das entdeckten Experten bei einer mikrobiologischen Untersucheung des ARBÖ im Klimaanlagenfilter eines Autos. Dieser wurde seit zwei Jahren nicht mehr gewechselt.

Im Frühling sollte daher das Fahrzeug nicht nur außen, sondern auch innen geputzt werden.

Feinstaubpartikel, Keime und Schimmelsporen kommen mit der Belüftung direkt in das Wageninnere und verteilen sich dort. 

Die Augen reagieren auf das Bombardement mit Reizungen und Rötungen.

Wer über längere Zeit mit dem Auto unterwegs ist, setzt die Sehwerkzeuge einer Dauerbelastung aus, es kann zu einer Bindehautentzündung kommen.

Betätigt man die Klimaanlage und kommt es zu einem muffigen Geruch, deutet das auf Verschmutzunmg hin. 

Wir können die Anlage gründlich desinfizieren.

Besonders schlimm trifft es derzeit Allergiker, die im vermeintlich geschützten Innenraum noch eine Extraportion Pollen abbekommen.

Wir reinigen, desinfizieren Ihre Klimaanlage und tauschen auch den Pollenfilter. 

In besonderen Fällen können wir Ihr Fahrzeuginnenraum einer Oronreinigung unterziehen.

Bitte rufen Sie uns an!





ACHTUNG: Wir weisen darauf hin, dass wir mit der EUROHERC-VERSICHERUNG keine Direktverrechnung anbieten!!!

Sonst ausnahmslos mit jeder Versicherung!!!


Wir können zwar die Schadenbesichtigung veranlassen, nach Gutachtenausmass auch reparieren,  jedoch müssen Sie selbst mit dieser Versicherung die Reparatur (selbstverständlich auf den Cent genau laut Gutachten) verrechnen.






Hunderte Lenker von Radar geblitzt: Strafen nicht OK?

http://www.heute.at/oesterreich/niederoesterreich/...